Stipendien

Es bestehen laufende Einzelstipendien für hochbegabte Wissenschaftlerinnen, die von der Stiftung für die Erstellung der Diplomarbeit oder Doktorarbeit finanzielle Mittel erhalten. Die derzeitigen Empfänger sind an der Technischen Universität München

immatrikuliert und arbeiten in den verschiedensten Fachrichtungen wie z. B. Medizin, Chemie und Gewässerkunde. Zwischen den Stipendiaten und der Stiftung wird in der Regel ein persönliches Auswahlgespräch geführt.